Meine Patentsocke….

..ist nun auch fertig geworden!

Garn: Ambivalenzia
Handgefärbt von: Frau Wo aus Po
Nadelstärke: 2,5 mm
Muster: Patentmuser mit geschoptem Schaft
aus: Die Patentsocke von Barbara Sander

 

Lange hat es gedauert, doch jetzt sind sie endlich fertig geworden! Für Patentsocken benötigt man keine Ferse, auch kann man das Patentmuster als Ferse bei Socken anwenden. Die Spitze ist eine Sternspitze. Auf den Bildern wirkt sie eher Rund, sitzt aber am Fuß ganz Klasse! 🙂

Die Reihen ziehen sich ungemein, oder mir kam es nur so vor, denn es wird nur in jeder zweiten Reihe die rechten Maschen gestrickt.

Nun kann ich die nächsten Socken anschlagen! 😉

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Liane

3 thoughts on “Meine Patentsocke….

  1. Vielen Dank ihr beiden! Bin auch froh das ich die Socken fertig habe!

    Will doch endlich mal farbige Socken anziehen! :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box