Gutschein-Geschenk-Karte…

Leave a comment

…habe ich nach LiebesFuchs Anleitung nachgewerkelt.

Nun ja….das wäre dann meine Interpretation

Die Karte ist für meinen Sohn, der auf Kindergeburtstag eingeladen wurde.

und dann noch eine zweite nur anderes Motiv und Farbe

So nun hoffe ich, das nicht nur die Inhalte gut ankommen!

Eine neue Karte…

Leave a comment

…mit einer Technik die ich beim Stöbern auf YouTube gesehen habe.

Es ist mein erster Versuch, doch ich bin schon recht zufrieden.

Und nun zur Karte:

Erst habe ich die Abendlandschaft gewischt und gestempelt. Danach erstmal aus 3 Cardstock den Kreis ausgestanzt, diese über meine Abendlandschaft gelegt und dann embosst. Aus einem metallic Cardstock die Umrandung gestanzt und damit verziert. Das embosst habe ich dann noch mit Stempelfarbe gewischt  Mit Band verziert und auf einen gefalteten Cardstock geklebt.

 

 

 

Eine Hochzeitskarte…

Leave a comment

…habe ich für eine gute Freundin gebraucht. Sie war unser Babysitter und die Erzieherin im Kindergarten aller unserer Kinder. Daher war für mich klar, sie bekommt was selbst gemachtes.

Es war eine wunderschöne Hochzeit bei einem unglaublichen Ambiente.

Wieder mal eine Trauerkarte…

Leave a comment

…ich habe zwar noch nicht oft Trauerkarten machen müssen, dennoch wird mir jedes mal bewusst das ich die verstorbene Person schon so lange nicht mehr gesehen, bzw. sprechen konnte.

Dieses Mal ist die Karte für meine Großtante. Auch wenn die Gewissheit, dass sie nun nach langer Krankheit, keine Schmerzen und ruhig eingeschlafen ist, beruhigt, fehlt trotzdem eine Person, die mir oft mit Rat zur Seite stand und mir immer zuhörte wenn ich sorgen hatte.

Die Karte die ich gewerkelt hatte, ist wie meine Erste für meinen Onkel. Auch hier habe ich mich für eine Aufstellkarte mit Teelicht entschieden.

Und da die Karte leider in keinen Standartumschlag passt, habe ich dann noch einen Umschlag fertig gemacht.

Ich weiß, normaler Weise ist der Briefumschlag weiß und das Band schwarz. Doch ich fand diese Variante auch nicht schlecht und letztendlich drückt es gefühlt mehr Trauer aus als das klassische weiß/schwarz.

Einkauf besonderer Art…

Leave a comment

…und wieder mit vollen Händen aus den Laden gegangen.

Ja, ich war mal im Action-Markt und konnte nicht widerstehen.

Und auf die Stempel bin ich echt stolz

Ich hatte echt Glück, dieser Markt scheint ja für Bastler das reinste Paradies, was ich nie für möglich gehalten hätte. Ich habe leider, bzw. Zum Glück keinen Markt in unmittelbarer Nähe, was für mich heißt, mindestens 40 km einfach zu fahren. Ich glaube ich wäre jede Woche dort. 🙂

Was mich jetzt nur ärgert, das es wohl auch Bujo’s im Action gibt. Tja, ich hatte was das betrifft kein Glück, denn so eins möchte ich so gerne haben.

Naja, vielleicht habe ich ja irgendwann Glück. Bis dahin suche ich einfach weiter.

Backe, backe Kuchen…

Leave a comment

…der Abi Ball hat gerufen!

Viel zu schnell werden die Kinderchen gross! Nun feiern wir mit Tochterkind ihr Abitur. Doch bevor wir feiern können, müssen aber noch Kuchen her.

Na klar backt Mama für ihre Lieblingstochter (ich habe nur die eine!!!) einen, Hmmm 4 Kuchen für den Ball.

Hier also mein Beitrag an Kuchen für den Abiball:

Schokoladenkuchen

Kokoskuchen

Butterkuchen ohne Hefe

Apfelkuchen

So nun genug von Kuchen. Hoffe nur das er allen schmeckt.

Habt alle einen schönen Abend.

Eine Geburtstagskarte…

Leave a comment

…für meinen Papa! Zum heutigen Geburtstag habe ich noch schnell eine Karte gebastelt.

 

Für die Karte habe ich von LiebesFuchs das YouTube Video der Z-Fold-Card verwendet. Die Stempel sind aus „wish star´s“!

Da es schnell gehen musst, konnte ich mir nicht ganz so viele Möglichkeiten ausprobieren, hätte gerne doch das ein oder andere anders gemacht! Denn noch bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden!

 

Dazu wird es noch einen bepflanzten Blumentopf und ein Baumarkt-Einkaufsgutschein geben.

 

Aber hier meine Karte:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...