Wollfest und das Wochenende…

…eigentlich wollte ich am Sonntag auf das Wollfest, doch bei dem Wetter hat es mich nicht wirklich nach draußen gezogen.

Daher habe ich das Wochenende mal wieder genutzt und mich an die Nähmaschine gesetzt.

Zwei Projekte konnte ich an diesem Wochenende fertig stellen und ich bin schon ein bisschen stolz auf mich!

Zum Ersten:

Ich habe mal wieder ausprobiert und aus Alt Neu gemacht! Eine Umhängetasche für unseren allerjüngsten ist dabei entstanden. Aus einem alten Sweatshirt habe ich Ihm eine Tasche für sein Fußballtraining genäht.

SweatshirtTasche

Ich werde hierzu noch ein kleines Tutorial schreiben, wie diese Tasche entstanden ist. Leider habe ich nicht alle Arbeitsschritte fotographiert, aber ich denke es sollte einfach nachzuarbeiten sein! Es ist nicht schwer! 😉

 

Zum Zweiten:

Mein Tochterkind hat ein neues Schulmäppchen gebraucht. Wie die jungen Leute so sind, ein Schlampermäppchen. Dieses hat mir aber so gut gefallen, dass ich unbedingt ausprobieren wollte, ob ich sowas nicht auch nachnähen kann.

Es hat mich nicht nur Nerven, NEIN auch viel Stoff und Überlegungen gekostet, wie ich das umsetzten kann.

Hier ist nun das Ergebnis:

Schlampermäppchen

Es ist zwar noch nicht perfekt, doch ich werde auf alle Fälle noch das ein oder andere machen (schon alleine bei 4 Kindern)! Vorallem muß ich die Seiten verstärken und noch um Laschen für Tintenpatronen und Radiergummi erweitern. Und ein breiteres Gummiband wäre vielleicht nicht schlecht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box