Endlich eine Suppe, die alle mögen ….!

Unser Sohnemann (5 Jahre) ist ein Nudelkind! :o( Wenn es keine Nudeln gibt, ist unser Mittagessen immer eine Herausforderung.

Habe vor Jahren ein Rezept für eine Spinatsuppe von meiner Freundin bekommen. Und endlich, unser Sohn isst endlich auch Suppe. :o)

Hier mal das Rezept:

Spinatsuppe

500 g Hackfleisch
3 Zwiebeln
mit Salz und Pfeffer anbraten
1 Dose Champions (muß aber nicht sein) dazugeben
Die angebratene Masse mit 1 Liter Brühe ablöschen

und darin:

1 Päckchen Rahmspinat
300-400 g Sahneschmelzkäse
1 Becher Créme fraiche auflösen

Kurz aufkochen lassen und mit Curry und 1 Prise Zucker abschmecken!

Mahlzeit! :o))

Ich koche die Suppe mindestens 1 mal im Monat, egal ob Sommer oder Winter. Wir essen Sie sehr gerne und sie ist schnell gemacht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
This entry was posted in Rezepte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box