Pulswärmer aus…

…der Wollmeise Twin sind gestern Abend von der Nadel gehüpft!

Eigentlich wollte ich aus dem Rest (von meiner Raupensocke!) noch Mojo´s für meine Tochter machen! Nachdem ich die erste Ferse gestrickt hatte und dann noch den kläglichen Rest gesehen habe, war klar…das kann nicht reichen!

Also alles wieder aufgeribbelt und dann ging die Überlegung los! Was machen aus 57g Rest???

Dann spuckte mir ein Bild von Pulswärmern im Kopf rum, die ich irgendwo mal gesehen habe, also noch ein niedliches Muster aus meinem Musterbuch rausgesucht und los ging es!

Entstanden sind diese kleinen Pulswärmer

 

 

mit nur 35g waren diese beiden Teile schnell genadelt!

Nun sind immer noch 22g der Wolle übrig, daraus werde ich aber eine Socke für den Adventskalender nadeln!

Also demnächst nochmal was neues aus der Wolle! 🙂

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Liane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box