Adventssocken…

…ja so langsam wirds! 🙂 Habe mal ein wenig gespielt und festgestellt, dass sich so kleine Socken wunderbar als Testobjekte eignen!

Gestrickt habe ich eine kleine Socke mit klassischer Boomerangfese. Bei der zweiten habe ich dann mal mein Buch „Der geniale Socken Workshop“ zur Hand genommen und einfach mal ausprobiert!

Ja, die zweite Socke war ein Versuchsobjekt! 🙂

Wie erfahrene Strickerinnen und Stricker bestimmt erkennen werden, ist die untere Socke das Testobjekt gewesen! Ich Nase habe LEIDER den Fuß etwas zu kurz gestrickt! (so ist das wenn man mit Resten strickt und Angst hat es könnte nicht reichen!)

Erstmal habe ich ein klassische BĂĽndchen 1/1 gestrickt, danach folgte der Test mit dem Perlen stricken! Anja hatte mir ja beim letzten Stricktreffen der Stricklieseln ja gezeigt, wie man mit Zahnseide und Perlen ganz einfach arbeiten kann! Dann folgte die Ferse, hier habe ich das Buch zur Hand genommen und einfach mal die „falsche Boomerangferse“ ausprobiert! Einfach genial! ich glaube die werde ich nun öfter anwenden! Und zur guter Letzt noch die Spitze, da habe ich mich fĂĽr die Propellerspitze entschieden! Keine Zählerrei und ganz easy!! 🙂

Nun habe ich auf alle Fälle wieder einen Energieschub für meine Adventssocken bekommen! 🙂 Ich glaube ab heute sind es keine

Adventssocken
mehr, NEIN…
Testobjekt-Socke
werde ich sie nun benennen!

Euch allen einen schönen Tag mit hoffentlich viel Sonne!

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box