In meinem Blog…

…war es nun sehr lange still gewesen und das nicht ohne Grund.

In der letzten Zeit komme ich immer weniger dazu zu bloggen. Erst hatten wir eine Gastschülerin aus den USA hier bei uns und nun versuche ich jeden schönen Tag aus zu nutzen, um im und um unser Haus Ordnung zu schaffen.

Ganz untätig war ich natürlich auch nicht. Einiges habe ich fertig gestellt und Neues angefangen!

Für unsere Gastschülerin habe ich ein Etui für Ihr Ebook genäht. Und wie es natürlich so ist, auch mal wieder kein Bild gemacht. Doch für die Arbeit habe ich mir eine Tasche genäht, in der ich meine Arbeitskleidung verstauen kann und davon habe ich auch ein Bild! 🙂

Arbeitstasche

Innen habe ich mir ein kleines Täschen eingenäht in der ich meine Haarklammern verstauen kann. Auch habe ich mir ein Pyramidentäschchen für Münzgeld oder ähnliches, mit dem selben Stoff des Innenfutters genäht. Am Freitag wird die Tasche sich beweisen müssen.

 

 

 

Für meine Kids aus der Kreativ AG habe ich ja die Eulen als Taschenbaumler gestrickt und für die beiden Klassenlehrerinnen gab es die Eulen als Lesezeichen!

Ein Bild von den Lesezeichen habe ich natürlich nicht, auch sind dies nicht alle 18 Stück, die ich benötigt hatte.

 

 

 

 

 

 

 

Mein Ernatuch hat noch passende Pulswarmer bekommen und dieses Set habe ich meiner Mama gestern an Ihrem Geburtstag überreicht!

 

 

 

Für das Projekt 12für12 wurde bereits Ende Juni die neue Nummer gezogen. Es ist die Nummer 9! Da ich die letzten Tage so unter Zeitdruck war, hatte ich noch keine Zeit um ein passendes Muster rauszusuchen. Es sollen auf alle Fälle wieder Socken werden!

Ein schöner Strang aus dem Hause Drachenwolle. Mal sehen, was ich für ein schönes Muster dafür finden werde!

 

 

 

 

 

 

 

Was mich aber am meisten freut…

Bei Pia und Marianne den Grenchner Regenbogen gab es zu Ihrem 1. Blog-Geburtstag eine Verlosung…Jaaaa und ich habe gewonnen. Oh ich freu mich wie Bolle. Einen Strang aus Ihrem Shöppchen darf ich mir aussuchen…Uiuiui, das ist soooo toll! Vielen Dank liebe Pia und liebe Marianne ich freue mich auf weitere viele Ideen und tolle Blogbeiträge. Vorallem wünsche ich Euch Beiden weiterhin ganz viel Spaß mit Euerm Blog!

Auf meinem Blog wird es nun etwas ruhiger. Ich kann und möchte einfach nicht mehr so oft vor dem Computer verbringen, daher wird es nun etwas stiller werden, aber nicht weglaufen 🙂 hin und wieder werde ich Euch mit Neuigkeiten und Bilder überfluten. 😀

Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Ferienzeit (für alle die sie schon haben) und die jenigen die noch arbeiten müssen, ganz viel Durchhaltevermögen, denn der nächste Urlaub kommt bestimmt! Das Wochenende ist auf alle Fälle nicht mehr weit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box