Die Filztasche…

1 Thought

…für meine Tochter ist am Sonntag von meiner Nadel gehüpft! :o)

Jetzt heißt es nur noch in der Maschine filzen! Ich bin mal gespannt wie die Tasche danach wieder rauskommt!

Hier aber erstmal die Tasche vor dem filzen:

Die Tasche ist gehäkelt und es gingen alle 8 Knäul Filzwolle dafür drauf! Wie groß die Tasche ist kann ich garnicht sagen, da ich diese nicht gemessen habe. Werde ich aber auf alle Fälle noch machen, bevor ich die Tasche in der Maschine filze…will doch wissen um wie viel sie kleiner wird! ;o)

Was ich vielleicht noch dazu sagen sollte…mein erster Versuch einer Filztasche ist dem Ribbelmonster zum Opfer gefallen. Vielleicht erinnert ihr euch ja noch?! Hatte ja schon mal darüber berichtet! Jetzt habe ich einfach ein ovales, einfaches Muster genommen. Für den Boden habe ich hier einfach feste Maschen gehäkelt. Die Seitenwände und die Trageschlaufen sind mit halben Stäbchen gehäkelt.

Liebe Grüße Eure

Häkelpüppchen…

Leave a comment

…habe ich noch für meine Mama und meine Tante zum Geburtstag fertig gemacht!

Entdeckt habe ich diese in Ravelry in der Gruppe Häkeln in Germany! Die Anleitung gibt es bei Carola Schenk Kreativinsel, mit vielen Anwendungsbeispielen und Häkelmuster! Bei der Gelegenheit habe ich mir dann gleich noch von den Figurenkegel in verschiedenen Größen mitbestellt!

Diese möchte ich jetzt auf einen Kranz kleben, den ich mit Schleifen, Bänder und Blumen verziehren möchte und den Beiden zum Geburtstag schenken!

Ich bin mal gespannt, so viele Geschenke habe ich in soooo kurzer Zeit noch nie gewerkelt! 🙂 Ich staune selber über mich!

 

Wieder mal ein Schmetterling…

2 Thoughts

…der bei mir Einzug gehalten hat! 🙂

Gestern beim Blogstöbern bin ich auf diese Anleitung gestoßen. Ein Schmetterling als Lesezeichen! Kurzer Hand die Häkelschrift entworfen und los ging es! 🙂

Und tataaaa…

…innerhalb von 40 Minuten habe ich ein Lesezeichen für meine Tochter gehäkelt! 🙂

Es hat ihr gut gefallen und hat sich für ihre Freundin, die am Montag Geburtstag feiert, auch einen gewünscht, den ich ihr nadeln soll! 🙂

Ach ist das wieder Balsam für die Seele, wenn so Kleinigkeiten gut ankommen!

 

Meine versprochene Rechenraupe…

2 Thoughts

…ist heute endlich fertig geworden! 🙂 Das heißt Raupe Nr. 1 ist fertig…ich hatte ja zwei versprochen!

Ich hatte ja unserem Kindergarten versprochen zwei Rechenraupen zu häkeln. Heute ist Raupe Nr. 1 fertig geworden, zwar ist das Zahlenprojekt beendet, aber nach den Sommerferien geht es mit den nächsten Kindern im Zahlenprojekt weiter!

Also habe ich jetzt die ganzen Sommerferien zeit, Rechenraupe Nr. 2 zu häkeln!

Und nun hier…tataaaa….

…die Rechenraupe!!!

Bin mal gespannt welchen Namen die Kinder der Raupe geben! Raupe Nr. 2 habe ich dann in rot Tönen geplant! Naja…erstmal hören was unser Kindergarten dazu sagt!

 

Es ist geschafft…

1 Thought

…der Kugeldrache ist nun fertig! 🙂

Jetzt bin ich mal gespannt, wie der Kugeldrache in der Schulklasse ankommt!

Wünsche Euch einen schönes Wochenende mit hoffentlich wieder viel Sonne!

Und das Dritte…

3 Thoughts

…Pompon-Schaf ist Geboren! Dieses mal ein Hausaufgaben Schaf! Während mein Sohnemann seine Hausaufgaben gemacht hat, habe ich für Ihn fleißig sein Wunschschaf gehäkelt! 🙂

Garn: Baumwollgarn und Funny Flash
Hersteller: Gründl und Schöller+Stahl
Nadelstärke: 5,0
Muster: Kristina

Die Augen wollte mein Sohnemann aus Holzperlen haben. War garnicht so leicht Holzperlen zu finden die zu dem Pompon-Garn passen. Das Garn ist übrigens weiß mit paar neongrünen Franseln drin! Auf dem Bild sieht das Schaf irgendwie grün aus! 🙂

Bald habe ich meine Kids alle mit Schafe versorgt, dann muß auch erstmal wieder gut sein! 🙂 Nein, es macht ja richtig Spaß die Schafherde zu vergrößern, aber es bleibt halt alles andere auf den Nadeln liegen!

Pompon-Schaf zuwachs…

1 Thought

…gibt es seit heute! 😉

Timmy hat Gesellschaft bekommen! Doch wird der kleine Kerl in das Kinderzimmer unseres Sohnes einziehen. 🙂 Bin mal gespannt wohin das Schaf unseren Sohn überall hin begleiten darf! 🙂

Ja und hier möchte Timmy euch unseren neuen Zuwachs zeigen…

Garn: Baumwollgarn und Paloma
Hersteller: Gründl und Melanie Wolle
Nadelstärke: 3,5
Muster: Kristina

Das Schaf ist um einiges Größer geworden wie Timmy, bei gleicher Anzahl der Maschen. Doch habe ich hier immer die fM auf zwei Pompon aufgeteilt. Faden holen durchziehen, dann Pompon, dann Faden erneut holen und zu einer fM schließen und zu guter letzt den zweiten Pompon!

Jetzt müßen noch zwei weitere Schafe das Licht der Welt erblicken! 😉 Ob es aber bei den Beiden dann bleibt…? 🙂

Wünsche Euch einen schönen Tag!

Mein Blog-Schaf…

Leave a comment

…habe ich gestern in der Crime-Time gehäkelt! Wie schon hier berichtet, habe ich mein Pompon Schaf während CSI angefangen und noch fertig stellen können! 🙂

Darf ich vorstellen….

…mein Blog-Schaf „Timmy“!

Timmy soll mich von nun an in meinem Blog begleiten! Jetzt muß ich nur aufpassen, dass der kleine Kerl sich nicht im Kinderzimmer verirrt! 🙂

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und ein hoffentlich trockenes Wochenende!

Kugeldrache…

1 Thought

…wie schon beim Zwischenstand angekündigt, hier ein Bild von meinem Rechendrachen (Kugeldrachen)

 hier erstmal das Original…

und das ist meine Version…
…nicht wundern…den Knoten im Schwanz habe ich gemacht, damit meine Jungs nicht auf die Idee kommen und mir die Kugeln rausziehen! 🙂 Ansonsten fehlen jetzt nur noch paar Kugeln und das Gesicht! Der arme Drache muß ja auch irgendwie was sehen können! 🙂

Fertiges und angefangenes!

5 Thoughts

Das wollte ich Euch nicht vorenthalten! 😉

Mein erster Amigurumi Drache ist nun fertig und hat ein neues Zuhause bei meinem Sohn gefunden! 🙂

 

Es hat richtig Spaß gemacht und die Wunschliste nach weiteren Drachen wird immer länger! 😉

Wenn ich mehr Zeit habe, werde ich mir mal aus dem Film „Drachenzähmen leicht gemacht“ an den Drachen „Ohnezahn“ machen! Da ich keine Anleitung für den Drachen habe, bzw. es nur eine englische kostenpflichtige Anleitung gibt, möchte ich mir diese gerne alleine Schreiben! Mal schauen…dafür brauche ich aber mehr Zeit und meine ganzen angefangenen Ufo´s müssen erstmal fertiggestellt werden!

Aber ich bin ja momentan in der absoluten Probierphase… 🙁

…also habe ich gestern Abend noch für meine Tochter Socken in Jacquard-Optik angefangen! Dafür hat Sie sich ein Muster aus einen meiner neuen Bücher rausgesucht. Ein Katzenmuster…! 😉

Hier der Anfang…das Bündchen habe ich dieses Mal mit einem Rollbündchen begonnen!

Und hier auch mal ein Zwischenstand des Drachentuch´s…

 

Dank den Tips die ich von Tina13 bekommen habe, sieht das Tuch schon viel besser aus! Die Treppen sind weg. Leider erkennt man auf der mehrfabigen Seite den Drachen noch nicht so gut, aber ich denke mal, dass bei fortschreitender Musterfolge er auch auf dieser Seite besser zu erkennen ist! Vielleicht war meine Farbwahl doch nicht gerade die Beste! 🙁

Auch hat meine Socke für meine Mama an Größe gewonnen 🙂

Nun endlich erkennt man auch das Muster 3re,1li! 🙂

Wenn doch einfach mehr Zeit wäre…ich könnte mich den ganzen Tag nur mit Nadeln und Wolle beschäftigen! 🙁

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...